von Jörg Domke |

Markt Schwaben – Wolfgang Gregor (62) aus Markt Schwaben hat ein Buch über die Schattenseiten der Kreuzfahrtbranche geschrieben. „Der Kreuzfahrtkomplex“ heißt es und ist die in diesem Umfang erste Publikation, die im Duktus einer Enthüllungsreportage Wunden aufzureißen im Stande ist.

 …  Dass sich Wolfgang Gregor kritisch mit den zunehmenden sozialen und ökologischen Lasten der Reiseschiffe auseinandersetzen und dazu ein Buch verfassen wird, weiß die Fachwelt seit August vergangenen Jahres. Im Hamburger Rathaus stellte der Markt Schwabener damals einen Zwischenstand seiner Recherchen vor. Die „Welt“ berichtete am 22. August 2015 und zitierte Gregor so: „Der Trend in der Branche geht zum Massentourimus. Der Preis dafür ist, dass ökologische und gesellschaftliche Standards immer stärker unterlaufen werden.“ Durch Gregors Vortrag bzw. jetzt durch sein Buch habe die schöne Welt der weißen Vergnügungsschiffe einige Kratzer bekommen, heißt es …

 

http://www.merkur.de/lokales/ebersberg/markt-schwaben/geht-kreuzfahrtbranche-wirklich-markt-schwabener-gewaehrt-einblick-6866708.html