Wer jemals eine Schiffsreise gemacht hat oder länger zur See gefahren ist, kennt die Situation, wenn bei achterlichem Wind (Wind von hinten) der Rauch aus den Schornsteinen auf die Schiffsdecks gedrückt wird. Dann fallen schlagartig kleine, schwarze, ölige Rußpartikel an Deck, und die Passagiere fangen an zu husten. Weiße Shorts bekommen schwarze, fettige Flecken, wenn man sich zufällig auf diese Rußpartikel setzt. Das Schiff fährt in seiner eigenen Abgaswolke. Kursänderungen, um die Schadstoffwolke abzuleiten, sind nicht möglich, denn der enge Fahrplan und die Tatsache, dass sich Schiffe eventuell in Verkehrstrennungsgebieten befinden, verbieten dies.

Was da aus den Schornsteinen kommt, stellt nicht nur eine unangenehme Verschmutzung dar, sondern ist auch gesundheitsschädlich. Die Emissionen sind hochgradig krebserregend. In unseren Städten würden spätestens jetzt Umweltwarnungen ausgerufen und Innenstadtbereiche gesperrt. Das Schiff fährt jedoch weiter.

[ts_gallery admin-label=“Gallery“ element-icon=“icon-gallery“ per-row=“3″ images=“1051|http://wp12650239.server-he.de/Kreuzfahrtkomplex.de/wp-content/uploads/umwelt_505-150×150.jpg,1083|http://wp12650239.server-he.de/Kreuzfahrtkomplex.de/wp-content/uploads/umwelt_-1110903-150×150.jpg,1081|http://wp12650239.server-he.de/Kreuzfahrtkomplex.de/wp-content/uploads/umwelt_-1110899-150×150.jpg,1082|http://wp12650239.server-he.de/Kreuzfahrtkomplex.de/wp-content/uploads/umwelt_-1110900-150×150.jpg,1084|http://wp12650239.server-he.de/Kreuzfahrtkomplex.de/wp-content/uploads/umwelt_-1110908-150×150.jpg,1085|http://wp12650239.server-he.de/Kreuzfahrtkomplex.de/wp-content/uploads/umwelt_-1110912-150×150.jpg“ reveal-effect=“none“ reveal-delay=“delay-500″ element-type=“gallery“ custom-classes=““ lg=“y“ md=“y“ sm=“y“ xs=“y“ ][/ts_gallery]