Passagier über Bord – und was dann?

Die MSC Divina verweigert sich der Suche nach einem vermissten Passagier. Spielten wirtschaftliche Erwägungen eine Rolle? 2 Januar 2017 – die MSC Divina befand sich mit 3500 Passagieren an Bord im Seegebiet nördlich von Puerto Rico. In den frühen Morgenstunden...
Gepäck und andere Sicherheitslücken

Gepäck und andere Sicherheitslücken

Ist es möglich Waffen, Sprengstoff und Brandbeschleuniger an Bord zu schmuggeln? Entgegen aller Beteuerungen der Kreuzfahrtgesellschaften glaube ich, dass aufgegebenes Gepäck nicht systematisch kontrolliert wird. Mehr noch: Das Reisegepäck wird fast ausnahmslos noch...
Reichen die Rettungsboote für alle?

Reichen die Rettungsboote für alle?

Als ich mir ein Schiff der Aida-Sphinx-Klasse genauer ansah, stellte ich fest, dass durchaus noch ein oder zwei Rettungsboote auf jeder Schiffsseite Platz hätten. So könnte die 100-Prozent-Regel gemäß der IMO-Vorgaben erfüllt werden. Das lässt sich leicht erkennen,...
Das Kreuzfahrtschiff ohne Rettungsboote

Das Kreuzfahrtschiff ohne Rettungsboote

Völlig abwegig ist für mich das Konzept der Meyer Werft, das auf einer Sicherheitstagung des Bundesverkehrsministeriums im November 2015 in Berlin vorgestellt wurde. Es geht um das „Passagierschiff ohne Rettungsboote“. Das neue System sieht pro Schiffsseite  große...